home
über uns
fächer & lehrer
veranstaltungen
orchester
 

kinderorchester
schülerorchester
jugendorchester
portrait
dirigent
musiker
probenplan 3_18
intern
kontakt
tonart sinfonietta

Dirigent


MARKUS PFERSCHER


1967 in Bregenz geboren, in Koblach aufgewachsen, erhielt er den ersten Musikunterricht an der Musikschule Mittleres Rheintal. Nach der Musikhauptschule Götzis und dem Musikgymnasium Feldkirch folgte das Musikstudium am „Mozarteum“ in Salzburg bei Prof. Hansjörg Angerer (Konzert-Diplom im Fach Horn mit Auszeichnung, Leistungsstipendiat, Würdigungspreis des Bundesministeriums). Danach folgten Studien der Instrumental- und Gesangspädagogik an der Musikuniversität Wien bei Prof. Roland Berger (Wiener Philharmoniker). Zeitgleich absolvierte er ein zweijähriges Post-Graduate-Studium in Sachen Kulturmanagement an der Musikuniversität Wien. Dirigierunterricht erhielt er bei Prof. Guntram Simma (Dornbirn), Prof. Jorge Rotter (Salzburg), Prof. Martin Studer (Zürich) und Dietfried Bernet (Lingenau).

Nach den Studienjahren folgte – neben der langjährigen Mitgliedschaft beim Symphonieorchester Vorarlberg – eine internationale Konzerttätigkeit mit dem Solisten-Ensemble Klangforum Wien, der Camerata Salzburg und anderen professionellen Orchestern an vielen großen Musikfestivals in Europa (Lucerne, Salzburg, Schleswig-Holstein, Berliner Philharmonie, WDR Köln u.a.), sowie Konzerttourneen nach Japan, Korea, Südamerika, Kanada und Israel. Markus Pferscher wurde 1997 Künstlerischer Leiter der tonart Musikschule und deren Orchesterakademie. Er ist auch regelmäßig als Juror bei regionalen wie nationalen Jugend-Musikwettbewerben im In- und Ausland tätig.


A K T U E L L E S

 

 

Stellenausschreibung
LehrerIn für Querflöte

 

Weihnachten mit
unseren Jüngsten

Do, 20.12.2018
18.30 Uhr
Koblach, Dorfmitte

 

Silvesterkonzert 2018

Mo, 31.12.2018
16.30 Uhr
Kulturbühne AMBACH

 

Neujahrskonzert 2019
Di, 1.1.2019
18.00 Uhr
Kulturbühne AMBACH

 

 

 

 


:: home :: impressum :: anmeldung :: kontakt :: intern :: schulordnung :: tarife ::  2009 © musikschule-tonart.at